Gaastra gibt erste Infos über das 2010 Vapor raus

vapor2010Wie man schon von diversen Fotos in den letzten Monaten sehen konnte, experimentierte Gaastra für das 2010er Vapor mit einem innenliegenden Gabelbaumende, wie es auch ART vor einigen Jahren bereits kruzzeitig verwendete. Die Hauptunterschiede zwischen dem ART und dem Gaastra konzept liegen in zwei Details.

Im Gegensatz zum ART-Konzept kann bei dem neuen Gaastra Vapor eine normale Gabel verwendet werden, da über einen Klettverschluss das Segel zu öffnen ist und man so die Gabel wie üblich montieren kann. Ferner kann über diese Lösung auch problemlos ein Trimmsystem verwendet werden (was bei ART nicht ging).

Das neue Clew-Design nutzt laut Gaastra die Vorteile der kürzeren Gabel ohne dabei aerodynamische „Kompromisse“ in kauf nehmen zu müssen. So soll es zu weniger Luftverwirbelungen als bei den Racesegeln anderen Hersteller kommen, die eine Art Cut-Out am Gabelende fast durchgehend eingeführt haben.

Gaastra Vapor 2010_Verwirbelung

Mittlerweile hat Gaastra erste Fotos zum 2010er Vapor veröffentlicht, die auch zeigen, wie die Gabel montiert wird.

Gaastra_Vapor_2010_montage Gaastra_Vapor_2010_1








Technische Daten Gaastra Vapor 2010:

Segelgröße Mast Gabel Latten Camber
5,0 406 158 7 4
5,5 420 170 7 4
6,0 434 179 7 4
6,7 461 190 8 5

7,4

480 207 8 5
8,4 493 222 8 5
9,3 513 237 8 5
10 538 245 8 5
11 556 256 8 5
12 584 269 8 5

Das könnte dir auch gefallen
% S Kommentare
  1. […] Pritchard hat ein äußerst sehenswertes Video über das 2010er Gaastra Vapor produziert. Das Video inszeniert die Besonderheiten des Slalom-/Racesegels mit interessanten […]

  2. […] Wie wir in unserer Ankündigung zum 2010er Gaastra Vapor hinlänglich beschrieben haben, ist die größte Neuerung des Vapors zum Vorjahr Insert Clew System, dem nach innen gelegten Achterliek. Zusaätzlich glänzt das Vapor wie alle Gaastra Segel mit einer sehr guten Verarbeitung und einem Service Pack bestehend aus div. Aufklebern, Spacern und Reparatur-Material für die Masttasche zum aufkleben. […]

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.