SUP Sport Extrem bei der Hanse Sail 2015

SUP Teamsport Race, Hanse Sail SUP Cruise , AOK SUP-Teamsport Cup… das sind die Schalgworte für das kommende Wochenende vom 07.-09. August 2015.

 

SUP Teamsport Race
Am Freitag den 7.8.2015 treten im Rahmen der Hanse Sail Deutschlands beste Stand-Up-Paddler und ambitionierte Amateure an. Wichtige Punkte für die German SUP League, über 1000 € Preisgeld und zahlreiche Sachpreise winken den Siegern. Das 3-Star GSUPA Race wird im Segelstadion vor der Neptun Werft als Long Distance Race über etwa 6 km auf einem Rundkurs auf der Warnow ausgetragen. Spannende Positionskämpfe und Bojenmanöver in Ufernähe sind garantiert. Frauen und Männer starten gemeinsam, die Wertung erfolgt getrennt. Die Startgebühr beträgt 25 € für Anmeldungen bis zum 31.7.2015 und 30 € für Meldungen vor Ort. Weitere Informationen und Details zur Anmeldung gibt es unter: www.sup-teamsport.de

hanse sail sup race

 

Hanse Sail SUP Cruise
Beim Hanse Sail SUP Cruise amSamstag den 8.8.2015 wird die ganze Warnow von der Holzhalbinsel bis zur Neptun-Werft erstmalig zur Arena fu?r Stand-Up-Paddler und Kanuten jeden Alters und aller Könnensstufen. Vor der spektakulären Kulisse sämtlicher anliegender Schiffe (Koggen, Windjammer, historische Segler und Motorschiffe) fu?hrt die Strecke den gesamten Stadthafen Rostocks entlang. Treffen ist um 7:30 Uhr auf dem Gelände des Kanuclubs auf der Holzhalbinsel (www.kanufreunde.de), gestartet wird um 8:00 Uhr. Bis 9:30 Uhr mu?ssen es alle Teilnehmer es bis zum Segelstadion an der Neptun-Werft geschafft haben. Dort gibt es dann fu?r alle Paddler ein zweites Power-Fru?hstu?ck – kostenfrei.

 

AOK SUP-Teamsport Cup
Im Segelstadion an der Neptun-Werft treten am Samstag den 8.8.2015 im Rahmen der Hanse Sail über 20 Teams für Ihr Unternehmen im Stand-Up-Paddling (SUP) gegeneinander an. Eingeläutet wird der Wettkampftag mit einem großen SUP Cruise für Jedermann. Das Staffelrennen in Rostock gilt als Saisonhöhepunkt für Teams aller Unternehmen, die Stand-Up-Paddling mit SUP-Teamsport als ideales After-Work-Training für sich entdeckt haben. Aber auch Mannschaften, die kein regelmäßiges Teamtraining absolviert haben, sind herzlich willkommen. Beim SUP-Teamsport Cup fahren gemischte 4er-Teams auf identischen Boards eine Sprintstaffel um den Titel und den Wanderpokal, der seit 2013 an das Siegerteam überreicht wird.

2015 präsentiert SUP-Teamsport mit der AOK einen engagierten Titelsponsor für den SUP-Teamsport Cup. Die Gesundheitskasse ermöglicht zahlreichen Firmen-teams die Teilnahme und unterstützt sie sogar beim Vorbereitungstraining. Die Location des „AOK SUP-Teamsport Cup” ist ebenso spektakulär: Die Veranstaltung findet am 8.8.2015 im Rahmen der Hanse Sail vor großer Kulisse in Rostock statt. Den Teilnehmern und Zuschauern winken nicht nur der „Pott” und spannende Rennen, sondern auch ein tolles Rahmenprogramm für die ganze Familie.

Noch sind einige Team-Startplätze frei. Details und Informationen zur Anmeldung finden Sie unter: www.sup-teamsport.de/angebote/sup-teamsport-cup. Wichtig: Die maximale Anzahl der Teams ist begrenzt, also nicht zu lange warten!

Weitere Superflavor Surf Magazine Beiträge die Dich interessieren könnten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.