Surfboard Kreation aus 200 Flip Flops

badelatschen surfboardIm Rahmen eines spektakulären Kunstprojekts erschuf die junge internationale Gruppe Skeleton Sea ein Surfboard – bestehend aus 200 Flip Flops. Der österreichische Boardsport- und Lifestylespezialist Blue Tomato hatte im Vorfeld dazu aufgerufen, alte „Flip Flops“ in seiner Wiener Filiale abzugeben. Es ist ein einzigartiger Stil, der die Kunst von „Skeleton Sea“ so besonders macht. Die drei Künstler Luis de Dios aus Spanien, Xandi Kreuzeder aus Deutschland und João Parrinha aus Portugal gestalten mit Treib- und Strandgut wie Abfall und verwitterten alten Materialien skelettartige Objekte. Jedes Kunstwerk erzählt seine eigene Geschichte und soll Aufmerksamkeit für die zunehmende Umweltverschmutzung der Ozeane erregen. Alle drei Künstler sind ambitionierte Surfer und Ihre Botschaft lautet: Keep the oceans clean!

Die erste Idee dazu hatten sie vor sechs Jahren während eines Surftrips auf den Azoren: Der Kontrast zwischen den perfekten Wellen an den wilden Nordküsten der Inseln und den angeschwemmten riesigen Haufen von Strandmüll und Treibgut weckte ihre Kreativität. So wurde das Skeleton Sea Projekt geboren. Mittlerweile gibt es über 30 verschiedene Kunstwerke, die in einer Ausstellungstour durch Europa zu sehen sind. Außerdem organisiert Skeleton Sea diverse Strandsäuberungsaktionen, Events mit Lifeinstallationen, Workshops sowie Surf und Art Camps.

Das kunstvolle Ergebnis ist  im Internet unter www.blue-tomato.com/skeletonsea zu betrachten.

Weitere Superflavor Surf Magazine Beiträge die Dich interessieren könnten:

  • Billabong mit neuem WebauftrittBillabong mit neuem Webauftritt Pünktlich zum Frühling erstrahlt auch die Billabong Europa Website www.billabong.com/eu in frischem Glanz. Neben neuen Kategorien für „Surfboards“ und „Wetsuits“, wurde vor allem Wert auf […]
  • Deutsche Surfboard und SUP Paddle Meisterschaft in KölnDeutsche Surfboard und SUP Paddle Meisterschaft in Köln Am 25.Juni findet in Köln zum dritten Mal die Deutsche Surfboard und SUP Paddle Meisterschaft statt. Die Deutsche Meisterschafts Flatwater Serie wird einmalig im Jahr in Köln auf dem Rhein […]
  • Meyerhoffer erfindet das Surfboard neuMeyerhoffer erfindet das Surfboard neu Evolution? Revolution? Future surfing solution? Das Meyerhoffer Modern ist das radikalste was in den vergangenen Jahrzehnten auf dem Surf Longboard Markt den Shaperkeller verlassen […]
  • Lampuga Surfboads mit JetantriebLampuga Surfboads mit Jetantrieb Surfen unabhängig von Wind und Wellen – das geht mit den Lampuga Surfboards mit Elektroantrieb. Die Boards des jungen Hamburger Unternehmens sind die ersten marktreifen Elektroboards […]
  • Buster Surfboards 2011Buster Surfboards 2011 go shorter, wider and flatter - heisst das Motto der Buster Surfboard Range 2011. Buster Surfboards lässt alte Boardshapes wieder auferstehen, die einst dem harten Performancesurf-Gedanken […]
  • Neue Surftech Tuflite Pro Carbon Surfboards kommen im Frühjahr Neue Surftech Tuflite Pro Carbon Surfboards kommen im Frühjahr Surftech hat für das Frühjahr 2014 eine neue Surfboard Linie namens Surftech Tuflite Pro Carbon angekündigt. Die ersten Prototypen könnt ihr schon jetzt auf dem Wasser bestaunen. […]
  • Lampuga – Das Surfboard mit ElektroantriebLampuga – Das Surfboard mit Elektroantrieb Ein Lampuga ist ein Surfbrett. Und mehr. Nämlich eine großartige Variante um entspannt durch küstennahe Gewässer zu cruisen. Durch warme Buchten brettern, ruhige Oasen beschippern, sich […]
  • LED Skate Session gegen WinterdepressionenLED Skate Session gegen Winterdepressionen Surfboards mit eingebauten LEDs sind zwar nichts neues aber noch immer ein Hingucker. Aber irgendwie wollen Surfen und die Nacht nicht so richtig zueinander passen. Einfacher hat es da der […]
  • Wavejet Preorder beginntWavejet Preorder beginnt Wer ein Wavejet System sein Eigen nenne möchte hat jetzt die Möglichkeit via Preorder sein persönliches Model zu bestellen. Die Wavejet Module gibt es für Bodyboards, Surfboards und SUP, […]
  • Core Ripper 2 – Das Kite Waveboard für pures SurfgefühlCore Ripper 2 – Das Kite Waveboard für pures Surfgefühl CORE präsentiert die zweite Generation seines Waveboards Ripper. Das Directional im Shortboard-Shape für nahezu alle Wellenformen setzt auf eine klassische Glaskonstruktion mit […]
  • Nordswell Surfwear verlost drei BeaniesNordswell Surfwear verlost drei Beanies Wer letztes Jahr auf den diversen Surfevents auf Fehmarn oder beim DWC unterwegs war, stolperte unweigerlich über die sympathischen Jungs und Mädels des Surflabels Nordswell. Die Marke […]
  • Billabong T-Shirts 2010Billabong T-Shirts 2010 Das Jahr konnte für Billabong besser nicht enden, so gewann vor nur wenigen Tagen der Billabong Team-Fahrer Taj Burrow die legendären Pipe Masters auf Hawaii, der Kollege Joel […]

  1 comment for “Surfboard Kreation aus 200 Flip Flops

  1. 15. April 2011 at 04:32

    Hammergeil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.