Superflavor Sup Touren – Tegeler See Berlin

Name des Spots
Berlin Tegeler See

Region
Berlin

Spot Beschreibung
Der Tegeler See ist eine Ausbuchtung der  Berliner Oberhavel. Durch ein „Belüftungssystem“ ist das Wasser besonders klar. Die insgesamt sieben Inseln des Tegeler Sees bieten allerhand Sehenswertes. Im Hochsommer herrscht ein reges Treiben auf dem Wasser und man sollte sich in Ufernähe aufhalten.

Strömung
Keine nennenswerte Strömung

Einstieg
Einstiegspunkte gibt es unzählige. Empfehlenswert ist die Wiese neben der Humboldt Bibliothek, Der „Surferparkplatz“ neben dem Wasserwerk auf der Bernauer Strasse oder aber der Barschelplatz in Tegelort. Alle drei Einstiege ermöglichen einen unkomplizierten Zugang zum Wasser.

Tourenpaddeln
Ausgedehnte Touren über den Tegeler See sind zwischen 8 und 22 km möglich. Zu entdecken gibt es jede Menge Flora und Fauna, Schlösser, Kanäle und Exotische Dampfer.

Shop/Schulung
Bei Fragen rund ums Thema SUP wirst du in der Region Berlin/Brandenburg vom Superflavor Team bestens beraten. SUP Material kann gemietet sowie komplette Touren gebucht werden. Und wer einen speziellen Wunsch hat, wird im Superflavor Proshop bestens bedient. SUP Schulungen, Touren und SUP Boardverleih  gibt es auf Anfrage bei superflavor oder an unserem Wassersport- SUP-Center der TU Berlin

Zum superflavor-proshop.com

Parken
Geparkt werden kann überall in Wassernähe und das sogar gebührenfrei!

Insidertipps
Vor allem im Spätsommer sollte eine Seegrasfinne montiert werden, da in Ufernähe üppige Wasserpflanzen und Seerosen ihr Unwesen treiben.

Das könnte dir auch gefallen

1 Kommentar

  1. Susanne Lenz-Gleißner sagt

    Hallo Christian Hahn,

    wäre es möglich, dass ich am kommenden Sonntag, 19.08.2012 nach 11 h – also irgenwann im Laufe des Tages oder Abends, – eine Schulung in Sachen SUP hier in Tegelort, Heiligensee oder am Tegeler See machen könnte? Das wäre klasse!

    Viele Grüße
    Susanne Lenz-Gleißner

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.