1. Berliner SUP Marathon 2009

berliner sup marathon

Parallel zum Berlin Marathon am 20. September 2009 veranstaltete das superflavor surf magazine den ersten Berlin SUP Marathon.

Da es sich bei der Stand Up Paddle Aktion um ein eher spontanes Event handelte und die Region Berlin/Brandenburg mit Stand Up Paddlern eher dünn besiedelt ist, war das Teilnehmerfeld recht klein. Die Wettkampfstrecke mit der klassischen Marathonlänge von 42,195 Kilometern (26,22 mi) führte vom Niederneuendorfer See in Heiligensee über die Spandauer Schleuse bis zur Wind-Anna am Wannsee und zurück. Der schnellste Teilnehmer absolvierte die als Crosswinder angelegte Marathon Strecke bei 3-4 Windstärken und 21°C Lufttemperatur in 06:56:22.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.